07.02.2018 | Stadtratshearing Mobilität

Wie kann Mobilität gestaltet werden, damit München auch in Zukunft eine lebenswerte Stadt bleibt? Zu diesem Thema fand am 7. Februar 2018 ein Stadtratshearing statt. Expertinnen und Experten diskutierten gemeinsam mit dem Stadtrat, wie der Verkehr von morgen in München aussehen könnte vor dem Hintergrund des weiteren Einwohner- und Arbeitsplatzwachstums.

> Informationen und Fachvorträge> Fachvortrag der Inzell-Initiative

07.02.2018 | Stadtratshearing Mobilität

Wie kann Mobilität gestaltet werden, damit München auch in Zukunft eine lebenswerte Stadt bleibt? Zu diesem Thema fand am 7. Februar 2018 ein Stadtratshearing statt. Expertinnen und Experten diskutierten gemeinsam mit dem Stadtrat, wie der Verkehr von morgen in München aussehen könnte vor dem Hintergrund des weiteren Einwohner- und Arbeitsplatzwachstums.

> Informationen und Fachvorträge> Fachvortrag der Inzell-Initiative

20.11.2017 | Projekt City2Share: Ergebnisse der 1. Quartierswerkstatt und Online-Beteiligung

Was wünschen sich die BürgerInnen?

Die Wünsche der Bürgerinnen und Bürger sind vielfältig – und eindeutig: Sie wünschen sich ruhige Rückzugsorte für die Mittagspause und einen gemütlichen Sommerabend. Sitzgelegenheiten stehen dafür an erster Stelle, „aber keine Stühle, sondern was entspannteres“. Auch grün soll es sein, mit vielen Bäumen und sogar einer Mooswand als Sicht- und Lärmschutz zur Straße. Außerdem: Ein Bücherschrank, Hochbeete und eine Ausleih-Station für Lastenräder und vieles mehr.

> Weitere Infos> Das Projekt City2Share

27.02.2017 | Inzell Plenum „Neue Impulse für die Zukunft der Mobilität in München”

Die elfte Sitzung des Inzell-Plenums fand zum ersten Mal unter der Patenschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter und Peter Schwarzenbauer, Mitglied des Vorstands BMW AG, statt. Gastgeber Peter Schwarzenbauer begrüßte über 130 Partner der Inzell-Initiative aus Stadt und Umland in den Räumlichkeiten der BMW Group Classic.

Fokus der Veranstaltung war es, neue Impulse für die Mobilität in München aufzuzeigen, zu diskutieren und gemeinsam Lösungen zu erarbeiten.

> Impressionen> Stationen der Inzell-Initiative